BE­LEUCHTUNGS­TECHNIK
SPORT

Hessling ist einer der führenden deutschen Komplettanbieter fernsehgerechter Flutlichtsysteme.

BE­LEUCHTUNGS­TECHNIK SPORT

Neben den klassischen Flutlichtanlagen beleuchten längst auch unsere leistungsstarken LED Flutlichtlösungen Stadien und Arenen flexibel und nachhaltig. Ein großer Vorteil gegenüber konventioneller Beleuchtungstechnik ist, dass das Flickern bei Super Slow-Motion-TV-Übertragungen so deutlich minimiert werden kann. Hessling trägt damit zukunftsorientiert den Anforderungen der TV Broadcaster Rechnung. LED-Flutlichtanlagen sind energieeffizient, wartungsarm, sofort startend, verfügen über eine hohe Lebenserwartung mit niedrigem Lichtstromverlust und lassen sich sehr flexibel in bestehende Steuerungssysteme integrieren. Beleuchtungsszenen und -sequenzen lassen sich leicht hinterlegen, um zum Beispiel andere Veranstaltungen oder nur Teilbereiche der Spielfläche auszuleuchten.  

Mehr als 140 Großanlagen und unzählige Sport- und Trainingsbeleuchtungsanlagen dokumentieren unser Know-how. Flutlichtanlagen von Hessling sind fester Bestandteil zahlreicher Welt- und Europameisterschaften. Unsere Referenzen sprechen für sich.

LEISTUNGEN AUF EINEN BLICK

  • Beratung, Planung, Errichtung und Service von fernseh- und nicht-fernsehgerechten Flutlichtanlagen
  • Lichtberechnung & Lichtimmissionsbewertung
  • Mast- & Gründungssysteme einschließlich Statiken
  • Nieder- & Mittelspannungsschaltanlagen
  • Bus-/DMX-/Dali-/Funk-/WLAN-/Bluetooth-gestützte Steuerungssysteme inkl. Visualisierung
  • Energieversorgung & Notstromkonzepte
  • Tribünen- & Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
  • Entertainment- und Showbeleuchtung
  • Lichttechnische Messung mit Protokollierung
  • Elektrotechnische Wartungen usw.

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /home/lichttechnik/public_html/wp-content/plugins/bdthemes-element-pack/modules/accordion/widgets/accordion.php on line 822

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /home/lichttechnik/public_html/wp-content/plugins/bdthemes-element-pack/modules/accordion/widgets/accordion.php on line 823
Normen & Empfehlungen

Die Europanorm DIN EN 12193 berücksichtigt die häufigsten Indoor- und Outdoorsportarten und gibt Werte im Hinblick auf Beleuchtungsstärken, Gleichmäßigkeiten, Blendungsbegrenzungen und Farbeigenschaften der Lampen vor, um die Beleuchtungsanlage zu planen und später überprüfen zu können.

Darüber hinaus stellen die entsprechenden nationalen und internationalen Sportverbände, z. B. DFB, DFL, UEFA, FIFA, FIH, FIBA, DEL etc. zusätzliche Empfehlungen, Richtlinien und Vorgaben hinsichtlich der Anforderungen an eine Flutlichtanlage auf, die bei der Lichtplanung ergänzend zu berücksichtigen sind.

Lichtimmission & Lichtplanung

Flutlichtanlagen verursachen in der Regel Lichtimmissionen, die Anwohner und die Allgemeinheit stören können. Die Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft für Immissionsschutz (LAI) hat entsprechende Grenzwerte im Hinblick auf „Raumaufhellung“ und „Blendung“ für unterschiedliche Gebietsarten (Wohngebiet, Kurgebiet etc.) und Tageszeiten in seinen „Hinweisen zur Messung, Beurteilung und Minderung von Lichtimmissionen“ festgelegt.

Um die Wirkung der Sportbeleuchtung auf die Umgebung zu beurteilen, empfiehlt sich die Erstellung eines Lichtimmissionsgutachtens.

Die Lichtplanung ist Voraussetzung für eine effiziente Sportstättenbeleuchtung. Erfahrene Lichtplaner berücksichtigen nicht nur die Anforderungen für den Sport, sondern gerade auch die besonderen Ansprüche der TV-Anstalten, der Sportfotografen und nicht zuletzt die der Sponsoren und Werbepartner.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Erstellung von Lichtimmissionsgutachten
  • Erstellung von Lichtimmissionsprognosen
  • Erstellung von lichttechnischen Berechnungen
  • Entwicklung von Schattenstudien (Schlagschatten)

Masten & Gründung

Hessling liefert und errichtet Mastsysteme von 14 bis 50 Metern und ermittelt die passende und wirtschaftlichste Gründungsvariante. Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Masten
    • Kippbar, knickbar oder schräg stehend ausgeführt
    • Innen oder außen besteigbar mit Steigschutzsystem
    • Verzinkt, mit oder ohne Farbbeschichtung
  • Gründung
    • als Flächenfundament, Rammrohr- oder Bohrpfahlgründung
  • Statiken & Bodengutachten
    • Erstellen von prüffähigen bzw. geprüften Statiken für Mast und Gründung
    • Erstellen von Bodengutachten
Energieversorgung & Schaltanlagen
Betriebssicherheit ist wichtig! Hessling passt Ihre Stromversorgung im Hinblick auf Ihr Flutlichtsystem an. Damit Ihre Sportveranstaltung bei Netzausfall unter Flutlicht fortgesetzt werden kann, liefert Hessling nicht nur das passende Ersatznetz, sondern auch die erforderliche Umschaltung. Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:
  • Transformatorenanlagen einschließlich Kompensation
  • Trafozellenausbau
  • Netzersatzanlagen
Hessling plant, liefert und installiert die passende Niederspannungsschaltanlage, unter Berücksichtigung der Sicherheits- bzw. Notbeleuchtung. Auf Wunsch mit unterbrechungsfreier Umschaltung auf Ihr Ersatznetz.
Steuerung & Visualisierung

Zur Steuerung Ihrer Flutlichtanlage programmiert und visualisiert Hessling Lichtszenen und Schaltstufen nach Ihren Wünschen. Je nach Anforderung erfolgt die Steuerung mittels DMX-, Dali- oder Bus-/KNX-System mit Einbindung in Ihre Gebäudetechnik. 

Flutlichtprovisorien

Hessling stellt sicher, dass der Spielbetrieb bei Umbaumaßnahmen unter Flutlicht fortgeführt werden kann.

Dies haben wir beim Umbau der folgenden Stadien und Arenen bereits nachhaltig bewiesen:

  • Airberlin World, Düsseldorf (Ausweichstadion)
  • RheinEnergieStadion, Köln
  • SchücoArena, Bielefeld
  • BayArena, Leverkusen
  • Wildparkstadion, Karlsruhe
Trainingsbeleuchtungsanlagen

Hessling installiert Flutlichtanlagen betriebsfertig als Trainings- oder Wettkampfbeleuchtung von 75 bis 500 Lux für alle Sportarten, einschließlich Masten, Gründung, Erdarbeiten, Statik, Verkabelung, Verteilung, Steuerung und Lichtmessung. Selbstverständlich rüsten wir auch Ihre vorhandenen Mastanlagen auf LED um, sofern die Standsicherheit mit der neuen Lichtanlage berücksichtigt ist. Lichtimmissionen sind gleichzeitig Themen, die bei der Umrüstung zu beachten sind.

Wartung & Lichtmessung

Jede elektrische Anlage ist regelmäßig zu prüfen. Des Weiteren fordern die Sportverbände von den Anlagenbetreibern die regelmäßige Wartung der Flutlichtanlagen, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Gleichzeitig werden von den Verbänden im Rahmen der Einreichung der Lizenzunterlagen regelmäßig Lichtmessprotokolle als Nachweis der Beleuchtungsstärken eingefordert.

In allen Fällen ist Hessling Ihr kompetenter Partner.