BELEUCHTUNGSTECHNIK SPORT

MEHR ERFAHREN

BELEUCHTUNGSTECHNIK SPORT

Hessling ist einer der führenden deutschen Komplettanbieter fernsehgerechter Flutlichtsysteme.

Neben den klassischen Flutlichtanlagen beleuchten längst auch unsere leistungsstarken LED-Flutlichtlösungen Stadien und Arenen flexibel und nachhaltig. Ein großer Vorteil gegenüber konventioneller Beleuchtungstechnik ist, dass dem Flickern bei Super-Slow-Motion-TV-Übertragungen so deutlich minimiert werden kann. Hessling trägt damit zukunftsorientiert den Anforderungen der TV-Broadcaster Rechnung. Die LED-Flutlichtanlagen sind sehr gut realisierbar, haben eine lange Lebensdauer und lassen sich in übergeordnete Lichtsteuerungen einbinden. Lange Wartezeiten beim Einschalten entfallen. Auch Beleuchtungsszenen und -sequenzen lassen sich leicht hinterlegen, um zum Beispiel andere Veranstaltungen oder nur Teilbereiche der Spielfläche auszuleuchten.

Mehr als 130 Großanlagen und unzählige Sport- und Trainingsbeleuchtungsanlagen dokumentieren unser Know-how. Flutlichtanlagen von Hessling sind fester Bestandteil zahlreicher Welt- und Europameisterschaften. Unsere Referenzen sprechen für sich.

Leistungen auf einen Blick
  • Beratung, Planung, Errichtung und Service von fernseh- und nicht-fernsehgerechten Flutlichtanlagen
  • Lichtberechnung & Lichtimmisionsbewertung
  • Mast- & Grundstückssysteme einschließlich Statiken
  • Nieder- & Mittelspannungsschaltanlagen
  • Bus-/DMX-/Dali-gestützte Steuerungssysteme inkl. Visualisierung
  • Energieversorgung & Notstromkonzepte
  • Tribünen- & Sicherheitsbeleuchtungsanlagen
  • Entertainmentbeleuchtung
  • Lichttechnische Messung mit Protokollierung
  • Elektrotechnische Wartungen usw.
Normen & Empfehlungen

Die Europanorm DIN EN 12193 berücksichtigt die häufigsten Indoor- und Outdoorsportarten und gibt Werte im Hinblick auf Beleuchtungsstärken, Gleichmäßigkeiten, Blendungsbegrenzungen und Farbeigenschaften der Lampen vor, um die Beleuchtungsanlage zu planen und später überprüfen zu können.

Darüber hinaus stellen die entsprechenden nationalen und internationalen Sportverbände, z. B. DFB, DFL, UEFA, FIFA, FIH, FIBA, DEL etc. zusätzliche Empfehlungen, Richtlinien und Vorgaben hinsichtlich der Anforderungen an eine Flutlichtanlage auf, die bei der Lichtplanung ergänzend zu berücksichtigen sind.

Lichtimmission & Lichtplanung

Flutlichtanlagen verursachen in der Regel Lichtimmissionen, die Anwohner und die Allgemeinheit stören können. Die Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft für Immissionsschutz (LAI) hat entsprechende Grenzwerte im Hinblick auf „Raumaufhellung“ und „Blendung“ für unterschiedliche Gebietsarten (Wohngebiet, Kurgebiet etc.) und Tageszeiten in seinen "Hinweisen zur Messung, Beurteilung und Minderung von Lichtimmissionen" festgelegt.

Um die Wirkung der Sportbeleuchtung auf die Umgebung zu beurteilen, empfiehlt sich die Erstellung eines Lichtimmissionsgutachtens.

Die Lichtplanung ist Voraussetzung für eine effiziente Sportstättenbeleuchtung. Erfahrene Lichtplaner berücksichtigen nicht nur die Anforderungen für den Sport, sondern gerade auch die besonderen Ansprüche der TV-Anstalten, der Sportfotografen und nicht zuletzt die der Sponsoren und Werbepartner.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Entwicklung von Schattenstudien (Schlagschatten)
  • Erstellung von lichttechnischen Berechnungen
  • Erstellung von Lichtimmissionsgutachten
Masten & Gründung

Hessling liefert und errichtet Mastsysteme von 14 bis 50 Metern und ermittelt die passende und wirtschaftliche Gründungsvariante. Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Masten
    • Kippbar, knickbar oder schräg stehend ausgeführt
    • Innen oder außen besteigbar mit Steigschutzsystem
    • Verzinkt, mit oder ohne Farbbeschichtung
  • Gründung
    • Als Flächenfundament, Rammrohr- oder Bohrpfahlgründung
  • Statiken & Bodengutachten
    • Erstellen von prüffähigen bzw. geprüften Statiken für Mast und Gründung
    • Erstellen von Bodengutachten
Energieversorgung & Schaltanlagen

Betriebssicherheit ist wichtig! Hessling passt Ihre Stromversorgung im Hinblick auf Ihr Flutlichtsystem an. Damit Ihre Sportveranstaltung bei Netzausfall unter Flutlicht fortgesetzt werden kann, liefert Hessling nicht nur das passende Ersatznetz, sondern auch die erforderliche Umschaltung.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Transformatorenanlagen einschließlich Kompensation
  • Trafozellenausbau
  • Netzersatzanlagen

Hessling plant, liefert und installiert die passende Niederspannungsschaltanlage, unter Berücksichtigung der Sicherheits- bzw. Notbeleuchtung. Auf Wunsch mit unterbrechungsfreier Umschaltung auf Ihr Ersatznetz.

Steuerung & Visualisierung

Zur Steuerung Ihrer Flutlichtanlage programmiert und visualisiert Hessling Ihre Lichtszenen und Schaltstufen. Wahlweise in konventioneller Schaltungstechnik oder mittels ausgeklügelter Bus-Technik innerhalb eines Lichtmanagements mit unterschiedlichen Lichtszenarien.

Flutlichtprovisorien

Hessling stellt sicher, dass der Spielbetrieb bei Umbaumaßnahmen unter Flutlicht fortgeführt werden kann.

Dies haben wir beim Umbau der folgenden Stadien und Arenen bereits nachhaltig bewiesen:

  • RheinEnergieStadion, Köln
  • SchücoArena, Bielefeld
  • BayArena, Leverkusen
Trainingsbeleuchtungsanlagen

Hessling installiert Flutlichtanlagen betriebsfertig als Trainings- oder Wettkampfbeleuchtung von 75 bis 500 Lux für alle Sportarten, einschließlich Masten, Gründung, Erdarbeiten, Statik, Verkabelung, Verteilung, Steuerung und Lichtmessung.

Wartung & Lichtmessung

Jede elektrische Anlage ist regelmäßig zu prüfen. Des Weiteren fordern die Sportverbände von den Anlagenbetreibern die regelmäßige Wartung der Flutlichtanlagen, um das Ausfallrisiko zu minimieren. Gleichzeitig werden von den Verbänden im Rahmen der Einreichung der Lizenzunterlagen regelmäßig Lichtmessprotokolle als Nachweis der Beleuchtungsstärken eingefordert.

In allen Fällen ist Hessling Ihr kompetenter Partner.

 

INDUSTRIE- & ENERGIETECHNIK

MEHR ERFAHREN

INDUSTRIE- & ENERGIETECHNIK

Hessling zählt seit mehr als 50 Jahren zu einem der führenden elektrotechnischen Dienstleistungsspezialisten in Industrie und im Anlagenbau. Von der Planung und Projektierung, über den Bau, die Inbetriebnahme, die Dokumentation bis hin zu Wartung und Service liefert Hessling das umfassende Leistungsspektrum aus einer Hand. Namhafte Industrieunternehmen vertrauen seit vielen Jahren auf State-of-the-Art-Technology, Know-how und Verlässlichkeit „made by Hessling”.

Engineering & Projektierung

Der elektro-, mess- und regeltechnische Bereich (EMSR-Technik) des Maschinen- und Anlagenbaus ist unser Business. Unsere erfahrenen Ingenieure und Bauleiter unterstützen Sie von der Grundlagenermittlung über die Beratung und Planung bis hin zur fertigen Anlage.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Engineering
  • Projektierung
  • Projektmanagement
  • Inbetriebnahme
  • Dokumentation
Energieversorgung & -verteilung

Auf der Basis von Energiesicherheit und -effizienz planen, projektieren und bauen wir maßgeschneiderte Mittel- und Niederspannungsanlagen für anspruchsvolle Industrieanwendungen.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Transformatorenanlagen einschließlich Kompensation
  • Trafozellenausbau
  • Netzersatzanlagen
  • Schaltanlagen und Verteilungen
Kabelanlagen

Hessling plant, projektiert und erstellt Kabelanlagen und -führungssysteme bis 30 kV über Trassen und Rinnen.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Herstellung von Sonderkonstruktionen von Kabeltragsystemen
  • Installation von Kabelverlegesystemen entsprechend der örtlichen Anforderungen bzw. der mechanischen Beanspruchungen
  • Kabelschleppsysteme und Energieketten, z. B. für Anlagen und Krane
  • Kabelverlegearbeiten aller Art gemäß Anforderungen unter Einhaltung der notwendigen EMV-Richtlinien
  • Anschluss und Konfektionierung sämtlicher Kabel und Leitungen
  • Durchbrüche, Kernbohrungen und Gebäudeeinführungen, einschließlich fachgerechtem Brandschutz
Maschinen- & Anlageninstallation

Hessling bietet Ihnen die elektrotechnische Komplett- oder Teilinstallation Ihrer Maschinen und Anlagen einschließlich Planung, Inbetriebnahme und Dokumentation.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Leitstände, Bedienpanels, Visualisierungssysteme, Tableaus und Steuerpulte
  • SPS-Steuerungen
  • Bus-Systeme (Profinet, Profibus, Industrial Ethernet etc.)
  • Installation sämtlicher EMSR-Feldgeräte
  • Kompletter elektromechanischer Ausbau inkl. Sonderkonstruktionen für Schaltkästen, Sensorik und sonstige elektrische Betriebsmittel
  • Inbetriebnahme der Gesamtanlage
Netzwerk- & Kommunikationstechnik

Auch im sensiblen Bereich der Netzwerktechnik ist Hessling Ihr Ansprechpartner und errichtet und erweitert Ihr Kommunikationsnetz gemäß Ihren Anforderungen. Im Bereich der IT-Technik finden unsere Netzwerk- und Kommunikationsspezialisten für Sie die optimale Lösung.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Datenschränke inkl. der erforderlichen Komponenten und Überwachung
  • Strukturierte Verkabelung
  • USV-Anlagen
  • LWL-Spleißarbeiten, Konfektion sowie Messungen und Dokumentation
  • Kurzfristige Einsatzbereitschaft bei Kabelschäden durch eigene LWL-Techniker
Erdungs- & Blitzschutzanlagen

Die nachhaltige Sicherheit von Menschen, Gebäuden und Anlagen basiert auf zukunftsweisender Technik für Erdung und Blitzschutz. Hessling hat dieses Kompetenzfeld im Partnerunternehmen Baldeweg + Junker gebündelt und liefert das umfassende Leistungsspektrum aus einer Hand.

Unser Leistungsspektrum umschließt u. a.:

  • Blitzschutz und Erdungssysteme nach DIN EN 62305 Teil 1 bis Teil 4
  • Erdungssysteme nach DIN 18014. Tiefenerder und Potentialsteuerung
  • Überspannungsschutz in Niederspannungsanlagen nach DIN VDE 0100-534
  • Potentialausgleich in NS-Anlagen nach DIN VDE 0100 Teil 540 und Teil 430
  • Projektierung und Revision von Elektro-Dokumentationen mit E-PLAN

BELEUCHTUNGSTECHNIK INDUSTRIE

MEHR ERFAHREN

BELEUCHTUNGSTECHNIK INDUSTRIE

Industriebeleuchtung ist Vertrauenssache. Sowohl die Qualität, die Umsetzung und die Anbindung an eine Lichtsteuerung als auch die Beratung im Vorfeld sollten perfekt auf das Projekt abgestimmt sein. Die Möglichkeiten der Lichtgestaltung sind heute vielfältiger denn je zuvor. Wir beraten Sie gerne über den Einsatz von Lichtsystemen in der Industriebeleuchtung. Dabei greifen wir auf ein großes Sortiment verschiedenster LED- und Leuchtensysteme passender Hersteller zurück.

Innenbeleuchtung
  • Hallenbeleuchtung
  • Beleuchtung für Büro und Verwaltung
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • Kranbeleuchtung
  • Sonderleuchten, z. B. Ex-Bereiche
Außenbeleuchtung
  • Lager- und Flächenbeleuchtung
  • Beleuchtung von Güterumschlagsplätzen
  • Werkverkehrsbeleuchtung
  • Gleisfeldbeleuchtung
  • Parkplatzbeleuchtung
  • Architekturbeleuchtung und Anstrahlungen
Beleuchtungssteuerung
  • Tageslicht, Präsenz, Dämmerung, Zeit
  • Protokolle: Dali, DMX, Zigbee, EnOcean

DIENSTLEISTUNG & SERVICE

MEHR ERFAHREN

DIENSTLEISTUNG & SERVICE

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen in unterschiedlichsten Geschäftsfeldern ist es uns möglich, Ihnen maßgeschneiderte Servicelösungen anzubieten. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedensten Industriebranchen haben wir uns Kompetenzen in zahlreichen Bereichen erarbeitet. Unser Serviceteam ist bei unerwarteten Schadensfällen oder Anlageausfällen rund um die Uhr für Sie da.

Unser Leistungsspektrum im Bereich Wartung & Prüfung umschließt u. a.:

  • Durchführung von Prüfungen u. a. im Rahmen der DGUV V3 für:
    • Ortsfeste und ortsveränderliche Betriebsmittel (VDE 0100, 0702)
    • Stationäre elektrische Anlagen (VDE 0113)
  • Überprüfung der elektrischen Ausrüstung von Maschinen (VDE 0113)
  • UVV-Prüfung an Lastaufnahmeeinrichtungen im Hebezeugbetrieb, gemäß DGUV 100-500 Kapitel 2.8
  • Vorbeugende Instandhaltung durch Thermografie mit Auswertung und Protokoll
  • Elektrotechnische Wartung von Beleuchtungs- und Betriebsanlagen
  • Prüfung von PSA gegen Absturz

Unser Leistungsspektrum im Service umschließt u. a.:

  • Erstellen von Lichtplanungen
  • Erstellen von Lichtimmissionsbewertungen
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Erstellen von Statiken für Maste und Gründung
  • Erstellen von Bodengutachten
  • Durchführen von Lichtmessungen
  • Durchführen von Standsicherheitsüberprüfungen an Mastanlagen
  • Erstellen von Risikoanalysen für Blitzschutzanlagen